Bürger trifft Bauer - Das Jubiläum im Museumsdorf

  Das Fest zum 50-jährigen Jubiläum des Vereins DE SPIEKER ...

 

(ms) Man hatte das Gefühl, dass (fast) alle, die nicht gerade ihren Urlaub in der Ferne verbringen, ins Museumsdorf Volksdorf zur großen Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen des Vereins "De Spieker" gekommen waren. Selbst Hamburgs 2. Bürgermeisterin Dorothee Stapelfeldt hatte sich diesen Sonntag für einen Besuch in Volksdorf reserviert und wurde auf einem Vierspänner zur Veranstaltung gefahren. Mit ihr zusammen genossen über 3.000 Besucher dieses gelungene Fest.

Nach dem beeindruckenden Einzug der vielen Kutschen, die von einem, zwei oder auch vier Pferden gezogen die "Bürger" ins alte Dorf brachten, folgten die "Bauern", die zum Teil selbst die schwer mit Gemüse beladenen Karren schoben, sich aber dabei auch vom Hund unterstützen ließen. Die Gänselieseln dirigierten mit langen Stöckern ihr Federvieh über die abgesperrte Straße Im Alten Dorfe auf das Gelände des Museumsdorfes und auch der "Billige Jacob", "Hamburger Hummel Hummel" und die "Zitronenjette" waren beim Einmarsch dabei. Sowohl die Bürger, als auch die Bauern waren der Zeit von vor 100 Jahren entsprechend gewandet. Ein tolles Erlebnis für alle, die dabei waren, das zustande kommen konnte, weil über 150 ehrenamtliche Helfer dafür sorgten, dass alles reibungslos lief.

Weiter Informationen zum Museumsdorf gibt es hier ...

 

  • vj.jpg
  • parkresidenz_alstertal.jpg
  • malschule-volksdorf.jpg
  • spieker.jpg
  • kkw.jpg
  • club65.jpg
  • v-behr.jpg

sooo-gross-450x250

  • denkendenken-330x238.jpg
  • begegnungsstaette_bergstedt.jpg
  • kunstkate.jpg
  • plattdeutsche_kulturtage.jpg
  • ctis.jpg
  • waldgeist.jpg
  • albertinen-330x230-90.jpg

vj seite 1

Zum Seitenanfang