Die NDR-Sommertour in Volksdorf

 

 

150816 ndr

kugel-transparent 12.000 Menschen bei der Sommertour von NDR 90,3 und "Hamburg Journal" in Volksdorf...

 

150816 ndr 03

Es war ein gigantischer Abschluss der diesjährigen NDR 90,3 und „Hamburg Journal“ Sommertour: Zum Finale machten die beiden NDR Programme gestern, am Sonnabend, dem 15. August, auf dem Volksdorfer Markt Station. 12.000 Besucher kamen und feierten mit Papermoon, Jimmy Somerville und Marquess eine riesige Party.

Schon am Nachmittag sicherten sich die ersten ihren Platz. Um 17:00 Uhr ging es dann "offiziell" los mit DJ Michael Wittig, der die Stimmung anheizte. Wer schwindelfrei war, und Lust hatte, sich in eine lange Warteschlage einzureihen, konnte das Treiben auf dem Marktplatz von oben aus dem Korb eines "Fesselballons" betrachten, den ein Kran weit über die Köpfe der Besucher zog.

150816 ndr 02Um 18:00 Uhr startete dann das Bühnenprogramm mit Anke Harnack und Christian Buhk, die die vielen Tausend Volksdorfer und "Zugereisten" begrüßten, die sich bis dahin schon auf dem Markplatz befanden.

Die Gruppe Papermoon sorgte mit Oldies und karibischen Klängen dafür, dass die Regenschirme tanzten. Letztere konnten allerdings auch schon nach ungefähr einer viertel Stunde wieder zusammengeklappt werden. Von da an blieb es (fast) trocken an diesem schwülwarmen Sommerabend.

Dann ging es um die Stadtteilwette. „Wetten, dass die Volksdorfer es nicht schaffen, vor der großen NDR Bühne am Abend der Sommertour ein Dorffest zu feiern: Mindestens 190 Männer mit Hosenträgern und Halstüchern, 190 Frauen mit Kopftüchern und Schürzen, sollen gemeinsam einen Tanz vorführen“, lautete in Anspielung auf das Volksdorfer Museumsdorf die Stadtteilwette. Schon am Nachmittag war klar: Es würde sehr schwierig für die beiden NDR Programme werden, denn überall auf dem Veranstaltungsgelände waren Hosenträger und Kopftücher zu sehen. Gegen 19:45 Uhr, als das „Hamburg Journal“ live vom Volksdorfer Markt sendete, was die Besucher der Veranstaltung auf einer riesigen Projektionswand miterleben konnten, wurde es spannend. Insgesamt 474 verkleidete Teilnehmer wurden gezählt. Nachdem diese dann auch noch angefeuert von Ulrich Lopatta mehr oder weniger synchron tanzten, stand fest: NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ hatten ihre Wette verloren. Volksdorf durfte jubeln!

Und auch das Volksdorfer Jugendzentrum Manna darf sich freuen: Dank der gewonnenen Wette erhält es nun vom Sommertour-Partner LOTTO Hamburg ein Beachvolleyballfeld für die Sportaktivitäten im Sommer.

Im Anschluss an die Wette kam Jimmy Somerville auf die Bühne, der neben Songs aus seinem aktuellen Album „Homage“ mit Dance-Klassikern wie „You Make Me Feel (Mighty Real)“ und „Don’t Leave Me This Way“ begeisterte.

Eine Latino-Party der Extraklasse folgte. 90 Minuten lang bot die Band Marquess eine Show, die den gesamten Volksdorfer Markt zum Tanzen und Hüfteschwingen brachte. Ob „Vayamos Companeros“, „La Histeria“ oder „Arriba“ – die Hits der Band wurden ausgiebig bejubelt.

 

 

 

  • malschule-volksdorf.jpg
  • spieker.jpg
  • v-behr.jpg
  • parkresidenz_alstertal.jpg
  • kkw.jpg
  • vj.jpg
  • club65.jpg

sooo-gross-450x250

  • denkendenken-330x238.jpg
  • waldgeist.jpg
  • ctis.jpg
  • plattdeutsche_kulturtage.jpg
  • albertinen-330x230-90.jpg
  • kunstkate.jpg
  • begegnungsstaette_bergstedt.jpg

vj seite 1

Zum Seitenanfang